Über

Wenn der Wind der Veränderung weht, suchen manche im Hafen Schutz, während andere die Segel setzen!

Alter: 2
 

Ich mag diese...

Serien: Game of Thrones!
Mord mit Aussicht!
Lieder: Millionen Legionen
Gott ist mein Zeuge



Mehr über mich...

Was mir geholfen hat:
Das Enneagramm

Was mich zum Lachen bringt:
Schwedisch fuer Fortgeschrittene!
Goetter wie wir!



Werbung




Blog

2. Tag!

Ahoi ihr alle,
Haben heute Proviant gebunkert! Wollte eigentlich nicht die Welt umsegeln - beim Klabautermann - so viele Lebensmittel und Getränke!
Leider schrumpft die Besatzung, aus geplanten 10 sind wir nun 6 Mann/Frau Besatzung!!! die nach Falmouth segeln!
Heute haben wir noch zu starken Westwind, also heißt es erst morgen Leinen los. Dann wird in Richtung Ärmelkanal und englischer Kanal gesegelt!
Dann beginnt das Abenteuer wohl erst richtig.


Fazit bis jetzt: Verhungern oder Verdursten werden wir nicht!

17.6.15 13:56, kommentieren

Werbung


Erster Tag an Bord!

Meine erste Nacht an Bord war ruhig. Habe unglaublich gut geschlafen und bin ausgeruht aufgestanden. Nach einem guten Frühstück wurde klar Schiff gemacht. Kevin und ich haben die Gallant verschönert und sie gestrichen! Wir haben die Reeling und das Ruf gestrichen! Später kamen der Smutje (Thieß) und der Käpten Hendrik noch an Bord. Es war schön ihn wiederzusehen. Das Abendessen haben Thieß und ich dann gemeinsam gekocht! Das war Fantasie mit ganz viel Auswahl! Es gab einen Pastasalat a la Thieß und Silvi und zum Nachtisch Melone mit Minze! Wir haben dann Achtern gegessen und alle haben reingehauen!!! Fazit des Tages: Ich fühle mich unglaublich lebendig.

1 Kommentar 16.6.15 21:32, kommentieren